36 Monate Garantie auf igus Energieketten

18. Februar 2020

Mit dem Online Lebensdauerrechner können Anwender jetzt die garantierte Laufzeit ihrer e-kette ermitteln und ein Zertifikat erhalten

igus verspricht jetzt eine garantierte Lebensdauer von 36 Monaten seiner Energieketten. Über den e-ketten Lebensdauerrechner kann der Anwender sich sein Zertifikat direkt zuschicken lassen. (Quelle: igus GmbH)

Köln, 18. Februar 2020 – Robust, leicht und langlebig – das machen die igus Energieketten aus Hochleistungskunststoffen aus. Damit Anwender stets auf der sicheren Seite sind, vergibt igus jetzt auf seine Energieketten eine 36-monatige Garantie. Das Zertifikat erhält der Kunde schnell und einfach: Dazu den Online Lebensdauerrechner für e-ketten öffnen und die dynamischen Angaben sowie die Umweltbedingungen der Anwendung eintragen. Anschließend berechnet das Online Tool die garantierte Lebensdauer der Energiekette. Mit einem Klick bekommt der Kunde das Zertifikat per Mail zugestellt.

Im 3.800 Quadratmeter großen Labor testet igus seine Produkte auf Herz und Nieren unter widrigsten Bedingungen bis zum Totalausfall, um die Lebensdauer seiner Produkte zu bestimmen. Das Ergebnis: 10 Milliarden e-ketten Zyklen pro Jahr. Auf Basis dieser Testdaten konnte der motion plastics Spezialist bereits 2015 eine 36-monatige Garantie auf sein chainflex Leitungssortiment vergeben. Damit Anwender auch mit ihren Energieketten stets auf der sicheren Seite sind, garantiert igus jetzt – als einziger Anbieter weltweit – eine 36-monatige Lebensdauer seiner e-ketten. Dieses Versprechen ermöglicht der Lebensdauerrechner von igus. Er ermittelt mithilfe der Daten aus dem Testlabor die Laufzeit der igus Standard-Energieketten in der kundenindividuellen Anwendung. Über 4.000 Versuche und mehr als 7.500 Ergebnisse fließen in das Online Tool ein. Täglich werden es mehr, um noch präzisere Aussagen über die Lebensdauer treffen zu können. Die Laufzeiten von Energieketten betragen, laut Angaben des Herstellers, oft 10 Jahre und mehr. „Der neue Garantie-Service gibt dem Käufer die Sicherheit, seine individuelle Anwendung exakt richtig auszulegen und immer die günstigste e-kette zu wählen, die mit Sicherheit funktioniert“, erklärt Michael Blaß, Leiter Unternehmensbereich e-kettensysteme bei igus. „Sollte eine Energiekette verschleißbedingt innerhalb des Garantiezeitraums wider Erwarten ausfallen, so erhält der Kunde kostenlosen Ersatz geliefert.“

Lebensdauergarantie auf Knopfdruck

In nur zwei Schritten kommt der Kunde zu seinem Garantiezertifikat. Dazu muss er zunächst den Lebensdauerrechner unter www.igus.de/e-ketten-Garantie aufrufen und seine Anwendungsparameter wie Geschwindigkeit, Beschleunigung, Zusatzlast sowie Verfahrweg angeben. Optional ist die Eingabe von äußeren Einflüssen wie Schmutz, Schlägen und der Umgebungstemperatur möglich. Anschließend ermittelt das Online Tool die Laufzeit der Energieketten in Doppelhüben. Über einen Button kann der Kunde sich sein Zertifikat per Mail zuschicken lassen. „Garantiert sind entweder die berechneten Doppelhübe oder 36 Monate, je nach dem was zuerst eintritt“, so Blaß. Das Besondere der Kettengarantie: Das Garantiezertifikat erhält der Kunde bereits während der Nutzung des Lebensdauerrechners und nicht erst nach dem Kauf.

Filename: PM0920_e-ketten_Garantie_Schnellansicht.pdf

Filename: PM0920-1.jpg

Filename: PM0920_e-ketten_Garantie.docx

Artikel Schlagwörter:

Testlabor Zertifikat