Kategorie:

Leitungen

chainflex Busleitungen sparen mit neuer 300V UL-Zulassung Kosten ein

Veröffentlicht: 7. Juli 2020

Köln, 7. Juli 2020 – Durch eine Spannungserhöhung auf 300V können Anwender jetzt die chainflex Busleitungen direkt neben Leitungen mit einer höheren Spannungsebene legen. Zuvor mussten nach Vorgaben der Prüfungsorganisation UL alle Leitungen mit unterschiedlichen Spannungsklassen getrennt verlegt sein. Mit der erhöhten und UL-zugelassenen neuen Spannungsklasse optimiert der Anwender seine Technik, spart Kosten als auch Zeit für die Energiekettenkonstruktion ein.

Mehr erfahren...

Direkt anschlussfertig: igus Hybridleitung für neue Motoren-Generation

Veröffentlicht: 22. April 2020

Köln, 22. April 2020 – Um moderne Motoren mit Energie und Daten zu versorgen, benötigen Anwender entsprechende Leitungen, die auch bei hohen Beschleunigungen und auf langen Verfahrwegen ausfallsicher funktionieren. Speziell für den Einsatz in der Bewegung hat igus jetzt eine Hybridleitung entwickelt, die sich als Antriebslösung an den neuen Bosch Rexroth Motoren anbietet. Sie kombiniert Energie- und Datenleitung in Einem und eignet sich daher auch für kompakte Bauräume. Die Leitung bietet igus als zentimetergenaues und fertig konfektioniertes readycable an. So spart der Anwender Kosten ein.

Mehr erfahren...

Forschung voranbringen: igus ist neues Mitglied der Profibus Nutzerorganisation e.V.

Veröffentlicht: 31. März 2020

Köln, 31. März 2020 – Profinet ist die weltweit führende Ethernet-basierte Kommunikationslösung für die industrielle Automatisierung. Denn selbst hohe Datenmengen lassen sich dank möglicher Echtzeit-Kommunikation schnell und sicher übertragen. Um die Forschung der Profinet-Technologie in bewegten Anwendungen weiter voranzubringen, ist igus als Leitungsspezialist jetzt in die Profibus Nutzerorganisation e.V. eingetreten.

Mehr erfahren...

Garantierte 5 Millionen Zyklen zum kleinen Preis mit schlanken igus Steuerleitungen

Veröffentlicht: 26. November 2019

Nürnberg/Köln, 26. November 2019 – Dass Qualität und ein niedriger Preis sich nicht ausschließen, beweist igus jetzt mit seiner weiterentwickelten chainflex M-Leitungsserie. Nach einer vierjährigen Forschung stellt der motion cable Spezialist jetzt auf der SPS die neuen Steuerleitungen CF880/CF881 und CF890/CF891 vor. Ein bis zu 20 Prozent dünnerer Leitungsaufbau sorgt für geringere Biegeradien. So kann der Anwender Bauraum, Platz in der Energiekette und damit Kosten einsparen. Die chainflex M-Serie besitzt eine getestete Lebensdauer von fünf Millionen Zyklen und eine 36-monatige Garantie.

Mehr erfahren...

Downsizing und Upgrading in einem: igus Single Pair Ethernet Leitung für die e-kette

Veröffentlicht: 22. November 2019

Köln, 22. November 2019 – Tagtäglich generieren Sensoren weltweit Milliarden an Daten – Tendenz steigend. Die Single Pair Ethernet (SPE) Technik bietet ganz neue Chancen diese Datenströme selbst im kleinsten Bereich der Maschine zuverlässig und schnell zu übertragen. Für die Bewegung in der Energiekette stellt igus auf der SPS 2019 die SPE-Leitung chainflex CFBUS.PUR.042 vor. Die Verwendung von nur einem Adernpaar reduziert den Außendurchmesser um 25 Prozent. Dank der Versuchsreihen im igus Testlabor garantiert der motion plastics Spezialist eine Lebensdauer von 10 Millionen Doppelhüben und 36 Monaten.

Mehr erfahren...

Modulares Energiekettensystem e-loop für eine sichere Leitungsführung

Veröffentlicht: 6. Juni 2019

Köln, 6. Juni 2019 – An Tiefbohranlagen in der Öl- und Gas-Industrie herrschen oft extreme Bedingungen: Wind und Wetter, Schmutz sowie ein raues Handling der Anlagen und des Equipments wirken auf die Maschinenkomponenten ein. Für eine sichere Leitungsführung des Top Drives hat igus jetzt den e-loop entwickelt. Die neue modulare Energiekette aus Hochleistungskunststoffen sorgt für einen definierten Biegeradius der Leitungen und hält Vibrationen und Stößen stand.

Mehr erfahren...

Energieführung in alle Himmelsrichtungen mit neuem e-spool Standard von igus

Veröffentlicht: 27. März 2019

Köln, 27. März 2019 – Ob in luftiger Höhe, flach auf der Erde oder in die Tiefe. Mit der e-spool – der schleifringfreien Kabeltrommel – bietet igus eine Energiezuführung für unterschiedliche Einsatzszenarien an. Das kompakte, federgetriebene System kann Energie-, Medien- oder LWL-Datenleitungen sicher führen. Damit Anwender auch bei größeren Längen auf das Energiekettensystem zurückgreifen können, hat igus einen neuen Standard entwickelt. Durch einen optimierten konstruktiven Aufbau kann die e-spool jetzt Leitungen und Schläuche bis zu 21 Meter ausfahren, ohne einen Motor zu benötigen.

Mehr erfahren...

chainflex Leitungen mit Reinraum-Label: Mehr Sicherheit durch IPA-Zertifikat

Veröffentlicht: 22. März 2019

Köln, 22. März 2019 – Kein Abrieb, keine Partikel – auch dauerhaft. Der Weg bis zum Reinraum-Prüfsiegel IPA ist kein leichter, denn Produkte müssen eine Vielzahl an Tests bestehen, bevor sie das offizielle Zertifikat des Fraunhofer Institutes erhalten. So auch die chainflex Leitungen von igus. Über einen längeren Zeitraum hinweg mussten sie im hauseigenen Testlabor unterschiedlichen Belastungen standhalten. Damit Anwender auf reinraumtaugliche Ethernet-Leitungen zurückgreifen können, hat igus die CFBUS.LB.045 und CFBUS.LB.049 entwickelt. Im Test absolvierten sie, bei nur 55 Millimeter Radius über 24 Millionen Hübe erfolgreich ohne Ausfälle.

Mehr erfahren...

Virtuell erkunden, real erleben: igus startet motion plastics Tour 2019

Veröffentlicht: 14. März 2019

Köln, 14. März 2019 – Die igus Roadshow startet zu ihrer neuen Tour 2019. Mit im Gepäck: Brandaktuelle Neuheiten aus allen Bereichen der motion plastics. In diesem Jahr können die Besucher des Pop-Up-Messestandes die Produkte aus Hochleistungspolymeren dabei nicht nur anfassen, sondern auch virtuell in die Welt der motion plastics eintauchen.

Mehr erfahren...

Daten, Energie, Flüssigkeiten und Luft mit igus auf engstem Raum führen

Veröffentlicht: 28. Februar 2019

Köln, 28. Februar 2019 – Energie, Daten und Medien bei hohen Geschwindigkeiten auf engstem Raum zu führen ist für viele Anwender, beispielsweise in der Intralogistik, eine große Herausforderung. Mit der micro flizz bietet igus ein kompaktes Energieführungssystem für Verfahrwege von bis zu 100 Metern an. Sie besteht aus einer Energiekette, flexiblen chainflex Leitungen für enge Biegeradien sowie einem Führungskanal aus Aluminium. Die micro flizz kann jetzt auch mit dem neuen smarten CF.D System eingesetzt werden. Dieses überwacht vorrauschauend die Datenübertragungseigenschaften der Leitung und warnt so rechtzeitig vor einem Ausfall.

Mehr erfahren...