Neu auf der IMM: Stilvolle Weinaufbewahrung mit 3D-gedruckten igus Federn

Veröffentlicht: 18. Januar 2018

Köln, 19. Januar 2017 – Auf 141.000 Quadratmetern in elf Hallen wird die Kölnmesse während der IMM wieder zum größten Möbelhaus der Welt. Hier zeigen die Kreativen der Branche ihre Neuheiten. Im Design wie auch im Material. 15 angehende Holztechniker der Hochschule Gsechs aus Hamburg stellen auf der Messe eine besonders elegante Weinaufbewahrungsserie aus Teak/Eiche, Kork und Schieferfurnier aus. Sie setzen in ihrem Möbel auf schmier- und wartungsfreie Gleitlagerkomponenten von igus.

Mehr erfahren...