Schlagwort:

FDA konform

Vertikal statt horizontal: Wie motion plastics die Landwirtschaft zukunftsfähig machen

Veröffentlicht: 17. Oktober 2019

Köln, 17. Oktober 2019 – Den Vereinten Nationen zufolge wächst die Weltbevölkerung bis 2050 auf 9,7 Milliarden Menschen. Dabei nimmt insbesondere die Bevölkerungszahl der Städte deutlich zu. Vertikale Landwirtschaft gilt als eine vielversprechende Alternative zu konventionellen Methoden, um die steigende Zahl der Stadtbewohner zuverlässig und kosteneffizient mit Nahrungsmitteln zu versorgen. In diesen vertikalen Farmen sorgen bereits heute motion plastics von igus für einen kosteneffizienten und zuverlässigen Betrieb.

Mehr erfahren...

Spritzguss durch 3D-Druck: 55 schmierfreie igus Werkstoffe für individuelle Verschleißteile

Veröffentlicht: 3. Juni 2019

Köln, 3. Juni 2019 – Verschleißteile sind überall dort im Einsatz, wo Reibung zwischen zwei Körpern entsteht. Daher setzen Konstrukteure aus vielen Industriebereichen auf die 55 langlebigen und schmierfreien Hochleistungspolymere von igus. Damit der Anwender seine Sonderlösung aus dem passenden igus Werkstoff schnell erhält, hat igus jetzt das Print2Mould-Verfahren in seinen Online-3D-Druckservice integriert. Mit einem gedruckten Werkzeug wird das Bauteil im Spritzguss gefertigt. Dazu lädt der Nutzer einfach die STEP-Datei seines Verschleißteiles im 3D-Druckservice hoch, wählt den Werkstoff aus und kann ein Angebot anfordern. Angaben zu den Werkstoffeigenschaften sowie zur Präzision, Biegefestigkeit und dem Preis helfen bei der Wahl.

Mehr erfahren...

Sauber, sicher, detektierbar: Neue igus Tribo-Polymere für den Lebensmittelkontakt

Veröffentlicht: 17. Mai 2019

Köln, 17. Mai 2019 – Medienbeständigkeit, Schmiermittel- und Korrosionsfreiheit: diese Anforderungen müssen Maschinenelemente in der Lebensmittelindustrie heute erfüllen. Um im Schadensfall einer Anlage Bruchteile schnell erkennen zu können, hat igus jetzt mit iglidur FC180 und igumid FC zwei neue optisch und magnetisch detektierbare Werkstoffe für seine Gleit- und Gelenklager entwickelt. Die Materialien sind konform der FDA und EU10/2011 Verordnung und eignen sich daher optimal für den Einsatz im Lebensmittelbereich.

Mehr erfahren...

Viel Bewegung auf wenig Raum mit neuem flachen igus Drehkranzlager

Veröffentlicht: 11. April 2019

Köln, 11. April 2019 – Schnelle Drehbewegungen auf engem Raum. Das sind häufig die besonderen Anforderungen an Drehkranzlager in der Automatisierungs- oder Bühnentechnik sowie in Bedienpulten. Für genau solche kompakten Anwendungsfälle hat igus jetzt eine neue Rundtischlager-Serie für mittlere Belastungen entwickelt. Die Drehkränze sind durch den Einsatz von Hochleistungspolymeren nicht nur wartungsfrei und besonders verschleißfest, sondern auch 50 Prozent kleiner in der Bauhöhe sowie 60 Prozent leichter. Gleichzeitig spart der Anwender bis zu 20 Prozent seiner Kosten ein.

Mehr erfahren...

Verschleißfest gleiten und frei konstruieren mit neuen Plattenstreifen von igus

Veröffentlicht: 14. November 2018

Köln, 14. November 2018 – Verschleißteile einfach schnell bestellt, individuell gefertigt und gleichzeitig die Lebensdauer erhöht. Diesen Service bietet der motion plastics Spezialist igus unter anderem mit seinem Halbzeug-Programm. Damit der Anwender noch mehr tribologisch optimierte Sonderlösungen einsetzen kann, führt igus jetzt fünf verschleiß- und abriebfeste Hochleistungskunststoffe als Halbzeug-Plattenstreifen im Sortiment. Diese ermöglichen dem Konstrukteur neue geometrische Gestaltungsfreiheiten.

Mehr erfahren...

Sicher unter Verschluss: iglidur Dichtungskonzept für höhere Lebensdauer

Veröffentlicht: 9. Oktober 2018

Stuttgart/Köln, 9. Oktober 2018 – Starker Schmutz, abrasiver Staub und aggressive Medien können unter extremen Umständen Gleitlager belasten und die Welle beschädigen. Um in diesen Fällen die Sicherheit von Maschinen und Anlagen weiter zu optimieren, hat igus jetzt für seine schmiermittelfreien Polymer-Bundgleitlager Dichtungsringe entwickelt. Einfach auf den Bund aufgesetzt schützen sie die Gleitlager und dahinterliegende Bauteile. So lassen sich Maschinenstillstände vermeiden und Standzeiten erhöhen.

Mehr erfahren...