Energieführung – Seite 3 – igus® Presseportal

Kategorie:

Energieführung

IPA Test bestanden! e-skin flat Energiekette mit drei Lagen erhält Reinraumklasse 1

Veröffentlicht: 14. September 2021

Köln, 14. September 2021 – Um Leitungen und Schläuche in Reinräumen sicher und kompakt zu führen, sind partikelfreie Energieketten gefragt. igus hat dazu die e-skin flat entwickelt, die durch ihren modularen Aufbau eine wirtschaftliche Alternative zu Flachbandleitungen ist. Ihre Partikelfreiheit nach ISO Klasse 1 konnte die Energieführung nicht nur als einlagiges, sondern jetzt auch als dreilagiges anschlussfertiges Energiekettensystem im Fraunhofer Reinraumtest unter Beweis stellen.

Mehr erfahren...

Bauprojekte sicher gedruckt mit igus Energiekettensystem in XXL-3D-Drucker

Veröffentlicht: 3. August 2021

Köln, 3. August 2021 – Egal ob einzigartige Storekonzepte, Betontreppen im futuristischen Design oder moderne Fassaden, die Firma Aectual aus den Niederlanden lässt ganz besondere Architekturprojekte mithilfe ihres XXL-3D-Druckers wahr werden. Für einen zuverlässigen „Lights-Out“-Betrieb des Roboters entschieden sich die Konstrukteure für hochflexible chainflex Leitungen in einer triflex R-Energiekette mit einem pneumatischen Rückzugsystem. In der 7. Achse versorgt eine E4/light Energieführung den Roboter mit Energie und Daten.

Mehr erfahren...

Neue igus Heavy-Duty-Rollenenergiekette für höchste Lebensdauer an Kranen

Veröffentlicht: 1. Juli 2021

Köln, 1. Juli 2021 – Die kommenden Generationen an Kranen verlangen den Energiezuführungen immer mehr ab. Jetzt stellt sich eine Energiekette genau diesen Anforderungen an längere Verfahrwege, höhere Beschleunigungen und Geschwindigkeiten sowie Ausfallsicherheit. Die neue Heavy-Duty-Rollenenergiekette P4HD besteht aus hochabriebfesten Materialien. Spezielle Seitenteile, neu konstruierte Verbindungselemente, Rollenglieder sowie ein dreifaches Anschlagsystem minimeren den Verschleiß und reduzieren die Antriebsenergie zusätzlich. Alle Teile lassen sich im Wartungsfall tauschen. Zur Überwachung der Lebensdauer können smart plastics Sensoren in die Bolzen-Bohrung-Verbindung integriert werden.

Mehr erfahren...

Gleiten, rollen, sparen: igus erweitert E4.1 Energiekettenbaukasten für lange Wege

Veröffentlicht: 28. Mai 2021

Köln, 28. Mai 2021 – Auf langen Verfahrwegen sind die Energieführungen von igus das Mittel der Wahl, um Leitungen und Schläuche sicher zu führen. In den meisten Anwendungsfällen setzen Kunden dabei auf den stabilen E4.1 Universal-Energiekettenbaukasten. Das erfolgreiche System hat igus jetzt mit Gleitschuhen und Rollenkettengliedern zum schnellen Nachrüsten ausgebaut. So können Anwender in abrasiven Umgebungen ebenso wie bei Einsätzen mit sehr hohen Geschwindigkeiten oder extremen Verfahrwegslängen die Lebensdauer ihrer Anlagen kostengünstig und schnell erhöhen.

Mehr erfahren...

Neue Energieführung triflex TRX revolutioniert die 3D-Bewegung am Roboter

Veröffentlicht: 5. Mai 2021

Köln, 5. Mai 2021 – Damit Leitungen an Industrierobotern sicher, leicht und kompakt in der Bewegung geführt werden können, hat igus jetzt die vierdimensionale Energiekette triflex TRX entwickelt. Die neue Designstudie löst klassische Roboterschlauchpakete und Rückzugsysteme ab. Das Besondere: Ein einzigartiger Teleskop-Mechanismus im Inneren der Kette sorgt für einen Rückzugsweg von 40 Prozent. So können Anwender an der dritten Achse ihres Roboters Platz, bis zu 83 Prozent Gewicht und hohe Kosten für Rückzugsysteme sparen.

Mehr erfahren...

e-kette C6: Neues Design und abrieboptimierte Werkstoffe für Reinräume höchster Klasse

Veröffentlicht: 22. April 2021

Köln, 22. April 2021 – Eine hohe Abriebfestigkeit ist für Maschinenelemente in Reinräumen entscheidend. igus hat daher jetzt mit der C6 eine Energiekette entwickelt, die die höchste Reinraumklasse erfüllen soll. Die neue Kette ist speziell für längere freitragende Anwendungen an Maschinen und Anlagen ausgelegt und basiert auf den erfolgreichen E6 und E6.1 Reinraumserien von igus. Ein neuartiges Verbindersystem sowie ein speziell tribologisch optimierter Hochleistungskunststoff macht die Designstudie von igus noch laufruhiger, montagefreundlicher und nahezu frei von jeglichen Partikeln in der Bewegung.

Mehr erfahren...

Entwicklungen voranbringen: igus als SPE Network Pionier Mitglied ausgezeichnet

Veröffentlicht: 31. März 2021

Köln, 31. März 2021 – Single Pair Ethernet ist derzeit eines der größten Trendthemen im Bereich der Datenkommunikation, um selbst mit den kleinsten Sensoren kommunizieren zu können. Neben den kompakten Steckern sind auch schlanke Leitungen gefragt. Dazu hat igus eine hochflexible Single Pair Ethernet Leitung speziell für den dynamischen Einsatz in der Energiekette entwickelt und bietet sie jetzt auch konfektioniert als anschlussfertiges und geprüftes readycable an. Um die Forschung der Technologie weiter voranzubringen, trat igus 2019 ins SPE Industrial Partner Network ein und erhielt nun die „PIONEER Member“ Auszeichnung.

Mehr erfahren...

Eine saubere Leistung: igus erhält den REINER! Award für modulare Reinraumkette

Veröffentlicht: 25. März 2021

Köln, 25. März 2021 – Hochreine Fertigungsumgebungen sorgen dafür, dass die Elektronik auch im Alltag sicher funktioniert. Damit Hersteller in Reinräumen produzieren können, sind partikelfreie Maschinenelemente gefragt. Die innovativsten Entwicklungen zeichnet das Fraunhofer Institut alle zwei Jahre mit dem REINER! Award aus. Der motion plastics Spezialist igus kann sich jetzt über den 2. Platz des Preises für seine Energieführungskette e-skin flat freuen. Die Alternative zur Flachbandführung ist kompakt, modular und besitzt die Reinraumklasse 1. Die Leitungen lassen sich optional per Reißverschlussprinzip einfach in die Kette einlegen und sind im Wartungsfall schnell austauschbar.

Mehr erfahren...

Sicher abgeriegelt! Neue Innenaufteilung für E4Q Energiekette reduziert Montagezeit

Veröffentlicht: 27. Januar 2021

Köln, 27. Januar 2021 – Für eine sichere Leitungsführung bei freitragenden und langen Verfahrwegen hat igus die Energiekette E4Q entwickelt. Das bionisch inspirierte Design der Serie spart Gewicht ein, während ein Öffnungssteg mit Verschlusslaschen die Montagezeit der Energieführung um 40 Prozent reduziert. Um die Befüllung mit Leitungen weiter zu erleichtern, bringt igus jetzt eine neue Innenaufteilung für die E4Q auf den Markt. Universal-Trennstege lassen sich einfach auf die Öffnungsstege setzen, Fachböden von links oder rechts einschieben, wahlweise im Innen- oder Außenradius. Ein Mechanismus in den Trennstegen verriegelt die Kette automatisch beim Schließen.

Mehr erfahren...

Kette komplett! igus Energieketten-Sets mit einem Klick im Warenkorb und in drei Tagen geliefert

Veröffentlicht: 23. November 2020

Köln, 23. November 2020 – Für Anwender, die schnell und einfach ihre Energiekette bestellen und selbst zusammenbauen wollen, hat igus jetzt die Lösung: Komplettsets. Die fertigen Bausätze bestehen aus einer Energiekette der Serie E4.1, einer Aluminium-Rinne, passenden Trennstegen, Zugentlastungen und Schraubendreher. So braucht der Kunde sich nicht um eine zeitintensive Konfiguration der Energieführung zu kümmern. Alle Anpassungen der Kette finden direkt an der Anlage oder Maschine statt. Die Komplettsets sind in drei Innenhöhen für Verfahrwege von 8 bis 24 Metern im igus Online-Shop erhältlich und ab Lager lieferbar.

Mehr erfahren...